Kinta

 

Kinta hat sich mittlerweile zu einem prima Familienmitglied entwickelt. Sie kennt ihre morgendliche Routine, es bricht für sie aber auch keine Welt zusammen, wenn es doch mal anders läuft. Kinta sucht stets Körperkontakt, wenn sie schlafen möchte. Sie macht nichts kaputt, es sei denn, sie erwischt mal eine Packung Papiertaschentücher, da hat sie anscheinend großen Spaß, diese zu zerrupfen.

Wie lernwillig Kinta ist sehen Sie daran, dass sie Kommandos wie Sitz, Platz, Pfote geben, „Kriech und Kringel machen“  aus dem Eff Eff beherrscht.  Im Auto fährt sie gut mit, sofern man sie weich bettet. Kinta hat viel von einem typischen Yorki. Sie sollte von ihrem neuen Besitzer mit klaren Regeln erzogen werden, benötigt eine konsequente Führung und einen Menschen, der bereit ist, es mit energiegeladenem Temperament aufzunehmen. Aus dem Spiel heraus lernt sie sehr gut. Lauffreudigkeit, lebhaft und etwas eigenwillig sind typische Merkmale der kleinen, unerschrockenen Dame. 

 

Pflegestelle ab 12. Oktober in 25712 Burg

 

Alter: geb. 01.03.2019

Rasse: Yorki-Mix

Größe: 30 cm

Info: reist geimpft, gechipt

Betreuer: Kosmea Siegmund  Tel.: Tel. 0174-2080128    Mail: ko-sie@web.de

  • Categories: Hündin