Skapi

 

SKAPI ist gut bei seiner Pflegefamilie in Ostwestfalen-Lippe angekommen. Er saß über drei Jahre im Tierheim und hat sich dort die letzten Monate schon aufgegeben. Lag nur noch rum, keine Freude mehr, kein Interesse, Tag für Tag!

Umso schöner die Nachricht, dass eine Pflegefamilie erklärte sie würde ihm eine Chance geben und nach Deutschland holen.

Natürlich wird es Zeit brauchen bis seine Lebensfreude zurück kommt, aber die Pflegemama ist da voller Zuversicht. Noch liegt er viel und schläft, traut sich noch nicht frei zu bewegen, alles wird mit Abstand beobachtet, das Laufen an der Leine fällt noch schwer.

SKAPI ist auch schon fast 9 Jahre alt, also ein Senior. Aber vielleicht findet sich ja doch noch ein ruhiges Paar oder nette Rentner, die ihm einen angenehmen Lebensabend bieten möchten.

Skapi ist geimpft, gechippt, kastriert.  sein Mittelmeercheck ist negativ. Noch keine Muskelmasse und noch 2-3 Kilo zu viel auf der Hüfte. Aber alles wird mit der Zeit kommen und die soll er nun auch bekommen. Die vergangenen drei Jahre waren kein Zuckerschlecken und da braucht es Zeit sich zu gewöhnen und zu erholen!

Pflegestelle in 32657 Lemgo /NRW

 

Alter: geb. 07.12.2010

Rasse: Mischling

Größe: 50cm

Info: geimpft, gechipt, kastriert, Mittelmeercheck negativ

Betreuer: Nicola Mügge  Tel: 0178 – 6352052  Mail: hundepfotenhilfe@aol.de

  • Categories: Rüde