Teki

Teki, seineszeichens Dackel, wurde allein und verlassen aufgefunden. Nachdem seine Haut- und Augenprobleme behandelt wurden, fühlt sich der Kleine wesentlich besser.  Er lebt mit einer Katze und einer Hundefreundin zusammen bei einer Pflegefamilie und mag alle Hunde, ob groß oder klein. An der Leine kann auch er bereits gehen.

Er ist ein aufgeweckter Kerl, dennoch sind ihm laute Geräusche nicht geheuer und er sucht die Nähe des Menschen.

 

Teki wurde Leishmaniose positiv getestet.

 

Alter: geb. geschätzt ca. 07/2017

Rasse: Dackel

Größe: ca. 30cm

Info: reist geimpft, gechipt, kastriert, Leishmaniose positiv getestet

Betreuer: Kosmea Siegmund Tel.: 0174-2080128  Mail: ko-sie@web.de        

 

  • Categories: Rüde