Fibi

Unkomplizierter Traumhund gesucht?

Die kleine, nette Fibi lebte schon von Junghund an in einem Refugio nahe Madrid. Fast 6 Jahre also, fristete die hübsche Hundedame in einem Tierheim. Sie wurde seinerzeit im Feld gefunden, in das Tierheim gebracht, welches keinerlei Unterstützung durch eine Organisation hat.  Unser spanisches Team wurde darauf aufmerksam, Fibi siedelte in das Refugio Casas Ibanez um und hatte nach wenigen Tagen gleich das Glück, in ihre Pflegestelle zu ziehen. Hier nach der langen Reise angekommen, war sie gleich sehr aufgeschlossen, hat direkt ihren Platz gefunden, läuft Treppen nach nur 5 Minuten des übens (offene und geschlossene) Sie schlief von Anfang an durch, beim Gassi mit anderen Hunden absolut keine Probleme, auch wenn sie angebellt wird, juckt sie das nicht. Typisch Spanierin mag sie den Regen nicht. Auf das Bellen von Nachbars-Hunden reagierte sie nur ganz zu Anfang mal, ab dem 4. Tag zeigte die darauf keine Reaktion mehr.

Im Bus ist sie auch schon mit Bravour mitgefahren, 45 Minuten joggen ohne Schwierigkeiten mitgehalten. Während Frauchen im Homeoffice arbeitet, liegt sie brav nebendran und schläft. Die kleine Hündin war von Anfang an stubenrein. Fibi ist also augenscheinlich ein Traum auf 4 Pfoten, die einfach sehr dankbar für ihr neues Leben ist. Möchten Sie ihr ein zu Hause geben? Melden Sie sich bei uns, lernen Sie Fibi kennen. Sie wird auch Sie mit ihrem einzigartigen Charme in den Bann ziehen. Versprochen !

Pflegestelle ab 06.02. in 80809 München

Alter: 7 Jahre (Stand 01/2021)

Rasse: Mischling
Größe: ca. 45 cm
Info: reist kastriert, geimpft, gechipt, MMT

Betreuer: Christiane Anzenhofer
Tel.: 01511-9180530
Mail: Christiane.an@gmx.de

  • Categories:   Hündin