Gero


Gero, ein Traum-Galgo
Viel zu lange saß der Hundebub im Tierheim. Keiner wollte ihm eine Chance geben.
Seit einigen Tagen ist er nun in seiner Pflegestelle. Hier lebt er sehr harmonisch mit 2 weiteren Rüden, Pferden und Katzen zusammen.  Mit seiner unkomplizierten Art haben ihn sofort alle ins Herz geschlossen. Verspielt, offen, freundlich, verspielt, verschmust, immer gut gelaunt. Gero liebt alle Menschen, hat keine Scheu (auch nicht vor Männern) und liebt es ausgiebig gekuschelt zu werden. Seine beste Freundin ist die erst 3-jährige Tochter der Pflegefamilie. Mit ihr verbringt Gero den ganzen Tag, liebt es, wenn die kleine sein Bällchen wirft, damit er voller Freude den Ball apportieren kann. Er fährt gut im Auto mit, bleibt im Rudel auch allein. Durch sein absolut souveränes und selbstsicheres Auftreten ist er „Everybodies  darling“.
Durch eine alte Fraktur am Vorderbein nimmt er, bei Überbelastung eine Schonhaltung ein. Dieser  alte Bruch beeinträchtigt den verspielten Clown jedoch keineswegs. Wir würden uns für Gero ein ebenerdiges Zuhause wünschen. Gerne als Zweithund oder bei einer Familie (gerne mit kleinen Kindern) die Zeit für ihn hat. Er würde auch durch seine freundliche, ruhige Art sicher mit ins Büro gehen können. Gero ist sehr gut leinenführig und stubenrein. Ein junger, aufgeschlossener lebenslustiger Galgo, den wir uns auch  bei Galgo-Anfängern vorstellen können. Adoptanten, die gern mehrmals täglich kleinere Spaziergänge den größeren, stundenlangen Wanderungen oder Jogging-Partien vorziehen, wären genau seine Menschen. Gelegentlich Flitzerunden in gesichertem Gelände wären dann das Tüpfelchen auf dem I.
Lernen Sie Gero kennen – lassen Sie sich verzaubern.

Pflegestelle in 87675 Stötten

Patin: Susanne Trappmann

Alter: 01.01.2018
Rasse: Galgo Espanol
Größe: 67 cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT negativ

BetreuerIn: Christiane Anzenhofer
Tel.: 01511-9180530
Mail: Christiane.an@gmx.de

  • Categories:   Galgo