Lagun

 
Lagun hat sich ohne Probleme an das Leben in seiner Pflegefamilie angepasst und fühlt sich sehr wohl. Sein Pflege-Frauchen sagt: es kommt einem so vor, als wäre er nie zuvor woanders gewesen. Unbegreiflich, ein solches Prachtexemplar im Tierheim zu entsorgen. Vermutlich war er zu klein und zu zierlich zur Jagd.
Lagun ist bisweilen noch etwas tollpatschig, nicht ängstlich, nicht scheu.
Zu Hunden und Katzen sehr freundlich, selbstverständlich auch zu den Menschen. Da er mit einem sehr guten Appetit ausgestattet ist, hat er auch ein schon ein klein wenig zugenommen, was bei seiner Figur völlig in Ordnung ist. Er liebt es, mit dem Whippet der Pflegestelle durch den Garten zu flitzen, schläft ruhig in der Nacht durch.
Im Auto ist er auch ein guter Begleiter, die Leinenführigkeit wird derzeit noch ausgebaut. Lagun könnten wir uns gut als Zweithund vorstellen, gern auch bei Galgoanfängern. Gelegentlich im gesicherten Gelände frei laufen und auch rennen können, wohlwollende, konsequente Führung, viel persönliche Zuwendung, entspannte Kontakte zu anderen Hunden und geistige Bestätigung, abwechslungsreiche Exkursionen in Feld, Wald und Wiesen. Viel Zeit, Engagement, Lust und Laune statt einfache
Gassirunden.
Wenn Sie dem jungen Rüden das alles bieten möchten, sind sie der perfekte Mensch für ihn. Wir freuen uns auf Sie.
Pflegestelle: 89584 Ehingen/Donau
Alter: 20.01.2019
Rasse: Galgo Espanol
Größe: 62cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT negativ
Betreuer: Tina Wodicka Tel.: 0176 72794476  Mail: tinawodicka@gmx.de
  • Categories:   Galgo