Laika

Laika wurde in Casas Ibanez mittels einer Lebendfalle eingefangen. Bereits Tage zuvor hatte man sie in diversen Nachbarorten gesichtet. Möglicherweise war sie auf der Suche nach Futter, als sie sich in das Industriegebiet des alten Tierheims verirrte. Dort konnte sie letztlich gesichert werden. Den Pflegern bot sich kein schöner Anblick, als sie sich der Falle näherten. Ein altes, schäbiges Halsband war ihr in den Hals eingewachsen. Vermutlich trug sie das von Welpe an. Der Hund wuchs heran, dass Halsband nicht. Sandra, unsere Tierärztin vor Ort, hat hier ganz Arbeit geleistet. Die Wunden wurden versorgt und nun ist alles schon sehr gut verheilt. Wir wissen nicht, was ihr alles widerfahren ist. Jedenfalls ist sie noch sehr ängstlich und mag sich noch nicht anfassen lassen. Sie wird viel Geduld, Liebe und Vertrauen benötigen, ebenso ein ruhiges und sicheres Umfeld. Ein souveräner Ersthund würde mit Sicherheit sehr helfen.
Pflegestelle ab 28.11.2020 in 64584 Biebesheim/ Rhein
Alter:  ca. 1 – 1,5 Jahre (Stand 11/2020)
Rasse:  Mix
Größe:  45-50 cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT negativ
Betreuer: Kirsten Wagner Tel.: 0171/1848317  Mail: kirsten.wagner63@gmx.de
  • Categories:   Hündin