Lola

Lola ist nun seit einigen Tagen in Deutschland. Lola wird in ihrer Pflegestelle Lilu gerufen, worauf sie auch bereits sehr gut hört. Sie ist absolut verträglich mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin, würde sich aber am meisten darüber freuen, wenn sie als Einzelhund die volle Aufmerksamkeit ihrer neuen Menschen bekommt. Sie war von Beginn an stubenrein, genießt Streicheleinheiten und kuscheln sehr. Mit den vorhandenen 2 Hunden in der Pflegestelle bleibt sie auch schon mal allein. Autofahren ist derzeit noch nicht so ihr Ding, ist hier noch etwas am fiepen. Mit Sicherheit wird sie das nach Eingewöhnung auch lernen.
Sie läuft bereits gut an der Leine, spielt gerne mit dem Ball oder Spielzeug, apportiert dieses auch mit Begeisterung. Sitz und Pfötchen geben hat sie in wenigen Tagen gelernt. Ihre Intelligenz sollte unbedingt gefördert und gefordert werden. Eine gewisse Wachsamkeit im Garten lässt sich nicht verleugnen, sie bellt dann auch gerne mal.
Von daher wäre ein Mehrfamilienhaus mit lautem Treppenhaus nicht wirklich passend, ein Haus mit Garten dagegen perfekt.
Sind Sie gern in Feld, Wald und Flur unterwegs? Sie haben genug Zeit für ausgiebige Spaziergänge, Radtouren oder Spaß an Hundesport wie zb. Agility, Flyball, Obedience um der aktiven, netten Hündin körperliche und geistige Beschäftigung zu bieten? Sie möchten nicht nur 1 x täglich um den Häuserblock?  Dann finden sie in der netten Hündin sicherlich eine treue Gefährtin.

ab 12.06.2021 Pflegestelle in 35329 Gemünden

Alter:  01.06.2016
Rasse: Mix
Größe: 50 cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT negativ

Betreuerin: Gabriela Grohmann
Tel.: 01577 6134597
Mail.:gabriela.g54@gmx.de

  • Categories:   Hündin