Rick


Rick fand man Mutterseelenallein auf einer Straße in der Nähe einer Tankstelle. Der freundliche, hübsche, junge Rüde ging bereitwillig mit und ließ sich im Refugio abgeben. Das Leben hier findet er sehr gut, spielt gern mit Rüden und Hündinnen. Er hat keine Ängste, geht auf die Menschen zu und dreht fröhlich seine Runden im Auslauf. Gern nimmt er ein Leckerchen, aber niemals in den Vordergrund drängelnd.Er ist sehr gechillt, total unkompliziert und mit sich und der Welt im Einklang.  Rick ist sehr gut Leinenführig, er durfte in der letzten Zeit immer mal mit in das Dorf. Unsere Pflegerin war sehr begeistert, da er sich erstklassig benommen hat. Sie sagte, dass wirklich ein Prachtkerl in ihm steckt. Freundlich begrüßt er Männer, Frauen, Kinder, sogar die Begegnung mit einer Rollstuhlfahrerin war für ihn absolut kein Thema. Völligst ohne Angst ging er zu der netten Dame. Der Bub sitzt nun schon über 1 Jahr im Refugio – eigentlich seine ganze Junghundezeit – er sollte doch nun endlich mal seine Familie finden.

Pflegestelle ab 14.02.2020 in  36110 Schlitz

 

Alter: geb. ca. 06/2018

Rasse: Podenco-Mix

Größe: 60 cm

Info:  geimpft, gechipt,  MMT negativ, kastriert

Betreuer: Gabriala Grohmann Tel.: 01577 6134597  Mail: gabriela.g54@gmx.de

  • Categories: Rüde