Sansa reserviert

 

Sansa ist eine tolle Hündin, die bereits (in Hundegesellschaft) gut allein bleiben kann, mit etwas Übung auch sicher ohne Hundefreund. Sie ist eine aufmerksame, menschenbezogene Hündin, verschmust und albert auch gerne mal rum,  die nachts durchschläft und morgens freudig darauf wartet,

Gassi gehen zu dürfen, es darf auch gerne gleich ein Sportprogramm sein! Viele Grundkommandos des Hunde 1×1  beherrscht sie bereits.. Das Laufen an der Leine klappt schon gut, kann aber noch optimiert werden.

Sansa kennt das Autofahren und ist hier an eine Box gewöhnt.  Noch etwas unsicher ist sie, bei unbekannten Dingen, aber sie fühlt sich sicher, wenn sie spürt, dass sie vertrauen kann. Bei Hundebegegnungen reagiert sie manchmal unsicher. Sansa sehen wir in einem ruhigen Zuhause, in dem sie Prinzessin sein darf, man sich mit ihr beschäftigen möchte und ihr die Zeit gibt, die sie noch braucht, um an Sicherheit zu gewinnen.

Auf jeden Fall sollte sie körperlich und geistig ausgelastet werden können,  um dann zu Hause ihre Ruhephasen zu genießen.

Pflegestelle:

 48346 Ostbevern  . Sie kann hier besucht werden.

 

Alter:   02/2018

Rasse: Mischling

Größe: 53 cm

Info:     geimpft, gechipt, kastriert, Mittelmeercheck negativ

 

Betreuer: Tina Wodicka  Tel.: 0176 72794476  Mail: tinawodicka@gmx.de

  • Categories: Hündin