Scott

Scott, ein neuer Mitbewohner des Refugios. Eines Nachts gab es in Facebook eine Veröffentlichung, dass ein Hund in der Umgebung gesichtet wurde. Flugs machte sich das Team auf den Weg und sie fanden ihn. Er ist ein sehr netter und freundlicher Rüde, die Mädels haben ihn sofort in die Herzen geschlossen. Scott wird derzeit noch untersucht, den er scheint leider blind zu sein. Ebenso hat er ggf. ein Problem mit dem Hören. Er nimmt Geräusche und Stimmen wahr, kann aber anscheinend nicht zuordnen, woher sie kommen. Man möchte nun schauen, ob diese Störungen eventuell einen neurologischen Grund haben. Zu Anfang war er sehr nervös, nun fühlt er sich schon viel wohler im Refugio. Er lässt sich gerne streicheln, wird dann aber schnell unruhig und will sich wieder fortbewegen. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen.
Wir werden mehr berichten, sobald wir mehr wissen.

Alter:     60 cm

Rasse:  Pointer (Mix)
Größe: ca. 50 cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT folgt
        (vermutlich blind)

Betreuer/in: Petra Sperling  Tel.: 06324 6031 Mail:WP.Sperling@t-online.de

  • Categories:   Rüde