Tucci

Tucci kommt aus einer in der Region befindlichen Tötungsstation und wird und als sehr brave und liebevolle Hündin beschrieben. Sie möchte immer dabei sein, freut sich wie Bolle, wenn die Pflegerin oder Besucher kommen. Tucci wurde gründlich tierärztlich untersucht, da sie kleine Geschwüre und Läsionen unter ihrer Zunge und an den Schleimhäuten hatte. Dies ist alles behandelt und ausgeheilt. Das Blutbild ist normal und unauffällig. Das noch bestehende gesundheitliche Problem ist jedoch ihre Atmung. Vor allem, wenn sie sich freut und aufgeregt ist, verschlimmert sich das zusätzlich. Sie sollte nach Empfehlung des spanischen Tierarztes eine Spiegelung der Nase sowie eine Spiegelung des Kehlkopfes bekommen. Man vermutet, dass die Problematik der Atmung an den oberen Atemwegen liegt. Wir wissen, dass es fast unmöglich sein wird eine Pflegestelle oder gar Adoptanten für sie gibt, aber man soll die Hoffnung ja nie aufgeben.

Alter: 02.01.2018

Rasse: Mischling

Größe: 48 cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT negativ
Betreuer/in: Kirsten Wagner Tel.: 0171/1848317  Mail: kirsten.wagner63@gmx.de 
  • Categories:   Hündin