Venus

VENUS wurde trächtig gefunden und sie war in einem erbärmlichen Zustand, als man sie ins Tierheim holte. Ein paar Tage später kamen die Babies zur Welt. Drei wurden tot geboren, drei andere wurden noch zum Tierarzt gebracht, aber keines überlebte.
Venus durfte sich im Tierheim erholten, von ihrem vorherigen Leben – welches bestimmt kein Gutes war – und den Folgen der Geburt.

Nun wird die hübsche Galga täglich munterer und neugieriger. Sie ist eine zarte Schönheit, hält gerne ihr Köpfchen hin um eine Streicheleinheit zu erhaschen. Anfangs ist sie bei fremden Menschen und Dingen etwas zurückhaltend, aber nicht ängstlich. Mit dem Laufen an der Leine hat die derzeit Probleme und muss das erst noch lernen. Sie hat es sicherlich nie kennen gelernt. Venus hat das Glück, am 17.10.2020 in ihre Pflegestelle zu reisen. Dort wird man an dem Problem arbeiten und sicherlich ist das bald Schnee von gestern.

Pflegestelle in 57645 Nister

Alter:   geb. 06/2015

Rasse: Galgo Espanol
Größe: ca. 63 cm
Info: kastriert, geimpft, gechipt, MMT negativ

Betreuer: Tina Wodicka Tel.: 0176 72794476   Mail: tinawodicka@gmx.de

  • Categories:   Galgo