Camero

Camero sollte zusammen mit seiner Gefährtin in eine Tötungsstation, die Jagdsaison neigt sich dem Ende. Eine Mitarbeiterin von dort nahm aber beide mit nach Hause und gab ihnen eine Pflegestelle. Nun wurde im Refugio Platz frei, so konnten die beiden umsiedeln. Sie werden nun kastriert und auf die Ausreise vorbereitet. Camero ist ein hübscher und offener Rüde, sehr sozial mit allen Hunden, egal ob Langnase oder nicht. Er hat keine Angst vor Menschen, schien auch immer gut behandelt worden zu sein. Er macht einen gepflegten Eindruck. Camero kann ab dem 10.02. in seiner Pflegestelle besucht werden.

Pflegestelle ab 10.02.2024 in 53567 Asbach
Alter: ca. 2 Jahre
Rasse: Galgo Espanol
Größe: ca. 66 cm
Info: reist kastriert, gechipt, geimpft, MMT negativ


Betreuerin:
Tina Wodicka
Tel: 0176 72794476
Mail: tina.wodicka.rci@gmail.com

Fragebogen zur Tierhaltung

  • Categories:   Galgo  ,  Rüde